Abschluss-veranstaltung Berlin

Am 2. Juli 2019 lud der DGUV-Landesverband Nordost zur JWSL-Abschlussveranstaltung nach Berlin ein. Auf dieser Seite sind alle Impressionen der Veranstaltung für Sie zusammengefasst. 

„Jeder Fehler ist eine Chance!“ - mit dieser und vielen weiteren Botschaften haben sich Berufsschülerinnen und -schüler aus Berlin beim diesjährigen JWSL-Kreativwettbewerb beteiligt.

Ziel des Sicherheitswettbewerbs war es, die Schülerinnen und Schüler für das Thema „Umgang mit Fehlern“ zu sensibilisieren und sich kreativ mit dem Jahresthema auseinanderzusetzen. Die besten Plakate, Filme und Comics wurden am 02.07.2019 in Berlin ausgezeichnet. Außerdem wurden die Sieger des diesjährigen JWSL-Fehlerquizzes und die Schulen mit den höchsten Teilnahmequoten prämiert.  


Die Gewinner der Schulpreise

1. Preis  Oscar Tietz Schule – OSZ Handel II, Berlin

2. Preis  Wilhelm-Ostwald-Schule – OSZ Gestaltung, Berlin

3. Preis  Hermann-Scheer-Schule – OSZ Wirtschaft, Berlin

4. Preis  Max-Taut-Schule – OSZ Gebäude-Umwelt-Technik, Berlin

5. Preis  Hans-Litten-Schule – OSZ Recht und Wirtschaft, Berlin

5. Preis  Hein-Moeller-Schule – OSZ Energietechnik II, Berlin

5. Preis  Friedrich-List-Schule – OSZ Büromanagement und Wirtschaftssprachen, Berlin

5. Preis  Anna-Freud-Schule – OSZ Sozialwesen I, Berlin

5. Preis  OSZ Bekleidung und Mode, Berlin

 

Auszeichnung der Schüler und Klassen

Insgesamt wurden 12 Klassen mit dem Klassenpreis ausgezeichnet. 50 Schülerinnen und Schüler wurden per Losverfahren als Gewinner der Schülerpreise ermittelt.


Die Gewinner des Kreativpreises 

1. Preis

Knobelsdorff Schule, Berlin

Klasse 582

Film "Fehlerkultur – Explainity

2. Preis

Marie-Elisabeth-Lüders-OS, Berlin

Klasse F 16.1

Powerpoint "Ein Tag in der Villa Kunterbunt"

3. Preis

Marie-Elisabeth-Lüders-OS, Berlin

Klasse F 16.1

Poetry-Slam "Ein Fehler, mein Fehler?"