Skip to main content

Kreativ-
Wett­-
bewerb

 

 

+++ Die Einsendefrist für den Kreativwettbewerb 2021/22 ist abgelaufen! Weiter geht es hier ab September 2022 ... +++

 

 

Teilnahmebedingungen JWSL-Kreativwettbewerb 2021/22

Teilnehmen können alle Schüler und Schülerinnen an berufsbildenden Schulen in Deutschland.

VORAUSSETZUNGEN: Mindestens ein Unterrichtsmodul des aktuellen Präventionsprogramms wurde erfolgreich umgesetzt. Der Kreativpreis ist ein Klassenpreis. Das bedeutet, im besten Fall gestaltet die ganze Klasse einen Beitrag für den Kreativwettbewerb und reicht diesen ein. Auch wenn nur einige Schülerinnen und Schüler einen Beitrag gestaltet haben, wird er dennoch im Namen der gesamten Klasse eingereicht. Ein möglicher Preis wird an die ganze Klasse vergeben.

Zu jedem Wettbewerbsbeitrag gehören maximal 4 Unterlagen: 1. Eigenständigkeitserklärung | 2. Beitragsbeschreibung | 3. Nur bei Videos oder Beiträgen mit Musik: zudem das Video-Formular und/oder das Musik-Formular. Ohne diese notwendigen Unterlagen kann der Beitrag nicht bewertet und in den Kreativwettbewerb einbezogen werden.

THEMENSPREKTRUM: Das Themenspektrum für den diesjährigen JWSL-Kreativwettbewerb lautet: 1. Warum ist Hautschutz bei der Arbeit wichtig? 2. Wo spielt Hautschutz in eurem Ausbildungsberuf eine Rolle? Was tut ihr konkret, um eure Haut bei der Arbeit zu schützen? 3. Wo spielt Hautschutz in eurem Privatleben eine Rolle? Wie ließe sich privater Hautschutz in euren Beruf übertragen oder in einen anderen Beruf übertragen?

FORMAT: Die Formatwahl ist frei. Formatbeispiele sind: Poetry-Slams, Poster und Plakate, Comis, Videos, Visual Statements, Memes, GIFs oder Projektarbeiten. Maximale Beitragslänge für Video und Audio: 2:00 Minuten! Maximale Seitenanzahl bei umfangreichen Projektarbeiten: 10 Seiten!

WEITERES: Das Gewinnspiel beginnt am 1. September 2021 und endet mit dem Einsendeschluss je nach Landesverband an untenstehendem Datum um 23:59 Uhr. Aufgrund der teilweise sehr frühen Sommerferien und der daraus resultierenden kürzeren Bearbeitungszeit ist der Einsendeschluss für Wettbewerbseinsendungen an die Landesverbände der DGUV unterschiedlich festgelegt. 
 
Diese sind für


Nordrhein-Westfalen (Landesverband West): 28. Februar 2022
Bayern und Sachsen (Landesverband Südost): 31. März 2022
Baden-Württemberg und Saarland  (Landesverband Südwest): 31. März 2022
Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen (Landesverband Mitte): 31. März 2022
Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern (Landesverband Nordost): 15. April 2022
Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Sachen-Anhalt und Schleswig-Holstein (Landesverband Nordwest): 15. April 2022

Die Gewinne bestehen aus attraktiven Preisgeldern und werden von den verschiedenen Landesverbänden der DGUV vergeben. Im Falle eines Gewinns wird das Preisgeld an die gesamte Schulklasse, welche den Gewinnerbeitrag erstellt hat, ausgezahlt. Eine Auszahlung an Einzelpersonen ist nicht möglich. Sollten sich zwei oder mehrere Schulklassen für einen gemeinsamen Wettbewerbsbeitrag zusammengeschlossen haben, wird das Preisgeld entsprechend der Teilnehmerzahl auf die Klassen aufgeteilt. 

Teilnahmeberechtigt sind alle berufsbildenden Schulen und deren Schüler bzw. Schülerinnen in Deutschland. Die Wettbewerbsbeiträge sollen als Klassenverband eingereicht werden. Es ist möglich, dass sich mehrere Klassen zusammenschließen und ihren Beitrag gemeinsam einschicken. Die Wettbewerbsbeiträge sind durch die Lehrpersonen einzureichen. Die Teilnahme erfolgt durch die fristgerechte Einsendung der kreativen Wettbewerbsbeiträge. 

Teilnahmebeiträge können als Dokument (gedruckt, auf USB-Stick, auf CD oder DVD, als Foto) per Post eingesandt, per E-Mail an den Ansprechpartner des zuständigen Landesverbandes geschickt oder mithilfe des Teilnahmeformulars auf der Webseite eingereicht werden. Die Adressen für die zuständigen Landesverbände zur Einreichung von Wettbewerbsbeiträgen finden Sie hier

Organisator des Wettbewerbs ist der Arbeitskreis "Jugend will sich-er-leben" der Landesverbände der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung. 

Die Wettbewerbsbeiträge werden nach unterschiedlichen Bewertungskriterien bewertet. Die Jury vergibt 1 – 3 Punkte pro Bewertungskriterium, um die Gewinner und Gewinnerinnen zu ermitteln. Die Kriterien zur Bewertung der eingereichten Kreativbeiträge sind: 1. Inhalt  2. Gestaltung  3. Gesamteindruck. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Versandkosten der Einsendung tragen die Teilnehmer selbst. 

Die Wettbewerbsorganisatoren können den Wettbewerb annullieren. Die Wettbewerbsorganisatoren haben das Recht in Wort und Bild (Foto und Film) über den Wettbewerb und die Teilnehmer namentlich und in Bild zu berichten und medial zu verwerten. 

Die Gewinner werden nach Ablauf der Einsendefrist postalisch und/oder via E-Mail über den Gewinn informiert. Die Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen des Gewinnspiels und der Versendung des Gewinns. Eine Nutzung über diesen Zweck hinaus ist ausgeschlossen. Mit der Einsendung eines Beitrags erkennt jeder Wettbewerbsteilnehmer die Teilnahmebedingungen an.


Kreativbeiträge zu Kommunikation

Was hat Kommunikation mit Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zu tun? Viel. Denn häufig verbirgt sich hinter Unfällen fehlende oder mangelnde Kommunikation. Berufsschulklassen aus ganz Deutschland haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt.

Hier geht es zu den preisgekrönten Kreativbeiträgen aus dem vergangenen Berufsschuljahr 2020/21 mit dem Thema "Kommunikation – durch eine gute Kommunikation Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit voranbringen": 

Kreativbeiträge 2020/21

>

JWSL-Kreativwettbewerb

JWSL-Programm

und Kreativwettbewerb

Im Videoclip 1 zum Kreativwettbewerb zeigt JWSL eine Auswahl an exklusiven Kreativ-Beiträgen aus den vergangenen Jahren. Außerdem wichtige Informationen zum Einsendeschluss und der Teilnahme. Im Videoclip 2 für Berufsschullehrkräfte finden Sie Informationen über JWSL. Der Streifen bietet einen Überblick über alle Medien, die zum Einsatz im Berufsschulunterricht zur Verfügung stehen.

JWSL-Programm

JWSL-KREATIVWETTBEWERB

Mit Online-Teilnahmeformular - einfach Beitrag hochladen und teilnehmen!

DAS JWSL-QUIZ

Beim Preisausschreiben mitmachen und gewinnen!

INFOS FÜR LEHRERINNEN
UND LEHRER

Inklusive Unterrichtskonzept mit Arbeitsblättern und Modulen

INFOS FÜR AUSBILDERINNEN UND AUSBILDER

Inklusive Unterweisungskonzept und ergänzenden Medien

VIER JWSL-THEMEN IM ÜBERBLICK

Kommunikation, Suchtprävention, Fehlerkultur und Wegeunfälle

JWSL-MEDIATHEK ZUM NACHSEHEN

Alle Filme aus dem aktuellen Programmjahr 2021/22

DAS JWSL-PROGRAMM

Alle Hintergrundinformationen zu Jugend will sich-er-leben

HAUTSCHUTZ

Das aktuelle Jahresthema für das Berufsschuljahr 2021/22